Si Gung Buck Sam Kong

In Kung Fu by Kung Fu München

Buck Sam Kong ist Gründer der internationalen Siu Lum Pai Association und kommt seit 1980 zu uns ins deutsche Hauptquartier.

Der Sigung unserer Schule, Buck Sam Kong, ist Traditionalist. Aufgewachsen in Hong Kong, begann er von frühester Kindheit an Kung Fu zu lernen, zunächst von seiner Mutter, die den Adlerklauenstil und Tam Tui praktizierte.

Buck Sam Kong

Sehr früh, im Alter von acht Jahren, wurde er Schüler des legendären Lam Cho (engl: Lum Jo) 林 祖, einem Hung Gar-Großmeister, der am 29. März 2012 im Alter von 102 Jahren gestorben ist. Lam Cho prägte seine Entwicklung maßgeblich – vermittelte ihm sowohl das Wissen über den Kampfstil als auch die inneren Prinzipien der Kraft, den Umgang mit der Lebenskraft und die richtige Atmung.

Nach langen Jahren harten Trainings gründete Buck Sam Kong in Los Angeles, USA, die Siu Lum Pai Gung Fu Association, die er bis heute leitet.